Im Erdgeschoss des Kaffehauses befinden sich die Kaffeerösterei sowie eine Espressoecke.
Im ersten Stock wurden 2 Gasträume mit altrenovierten Möbeln eingerichtet.
Das Highlight ist der 2. Stock mit seinem im Originalzustand erhaltenen Sichtdachstuhl.
Hier werden neben dem normalen Betrieb gerne Feierlichkeiten, Vernissagen und Veranstaltungen durchgeführt.
Der gute Geist des ganzen ist die Kaffunzel. Der eine oder andere hat sie schon im Haus entdeckt.